So schreibt man Songs - 11 Songwriting Ideen 🖋

📝Songs schreiben fällt vielen nicht so leicht. Deshalb wollen wir euch heute 1️⃣1️⃣ Ideen mit auf den Weg geben, wie man an so etwas ran gehen kann. Zu dem Thema gibt es bereits sehr viele Anleitungen (Akkorde, Songablauf, Reimschema, Wortwahl, ...). Deswegen zeigen wir euch heute mal ein paar andere Aspekte auf:

1.🎸Du kannst an verschiedenen Instrumenten komponieren:⁠

Wenn du die Möglichkeit hast, schreibe immer wieder an verschiedenen Instrumenten. Das kann deine Kreativität immer neu anregen!⁠


2.👥Du kannst mit anderen Musikern und Songwritern zusammenarbeiten:⁠

Andere Menschen schreiben anders und haben andere Ideen. Von so einer Zusammenarbeit können beide Seiten profitieren und neues lernen.⁠ Zudem inspiriert man sich gegenseitig.


3.🔐Schließ dich für eine Woche ein und fang alle 4h einen neuen Song an:⁠

Egal wie weit du nach 4 Stunden mit dem ersten Song bist, du legst alles beiseite und machst eine kleine Pause. Danach wird nochmal 4 Stunden lang an einem neuen Song geschrieben.⁠


4.🖋Schreib eine Geschichte und wandle sie zu einem Song um:⁠

Lass deiner Kreativität freien Lauf und schreibe eine Kurzgeschichte. Danach versuchst du diese in einen Song umzuwandeln.⁠



5.🧠Mach eine Mindmap:


Schreib einfach alleine oder mit anderen alle Begriffe wirr auf, die dir im Moment in den Sinn kommen. Hinterher kannst du beispielsweise versuchen aus allen Wörtern eine Geschichte zu schreiben.



6.👀Lass dich von anderen Songs/Filmen/Büchern inspirieren:


Wenn du einen Film, oder eine Serie siehst, lass dich von der Geschichte inspirieren und schreibe einen Song z.b. darüber, wie sich die Hauptcharaktere fühlen, oder wie die Geschichte weitergehen könnte.



7.📜Schreib ein Gedicht und wandle es zu einem Song um:


Einfach mal ein Gedicht schreiben zu dem tollen Schmetterling den du heute gesehen hast, oder über den schönen Sommerabend mit Freunden. Danach versuchst du es zu einem Song umzuwandeln.



8.🗒Schreib einfach einzelne Wörter und Zeilen auf die dir zwischendurch in den Sinn kommen:


Am besten hast du immer einen Zettel und Stift parat, egal wo du gerade bist. Halte damit einfach alle Lines fest, die dir in den Kopf schießen. Auch wenn sie auf den ersten Blick nicht sehr spektakulär wirken, oder keinen Sinn ergeben. Mit der Zeit hast du einen riesigen Fundus an Wörtern und Sätzen, die du nutzen kannst um Lücken in deinen Songs zu stopfen, oder aus denen du ganz neue Lieder entwickeln kannst.



9.😴Lege genügend Pausen ein:


Hier verhält es sich oft ähnlich wie beim Sport - in den Pausen findet die größte Entwicklung statt. Sie dienen dazu den Kopf zu leeren und immer wieder mit frischen Ideen kreativ zu werden.



10.🗣Eine bestehende Line nehmen und so viele Phrasierungen wie möglich ausprobieren:


Mit einer bestehenden Line kann man sehr viel anfangen. Probiere verschiedene Stimmführungen, Harmonien und Rhythmiken aus. Dabei entstehen immer wieder erstaunliche, unvorhergesehene Phrasierungen.



11.⏮Repetition von coolen Lines


Wenn dir eine Zeile besonders gut gefällt, ist es nicht verboten sie zu wiederholen. Das passiert beispielsweise oft im Chorus oder Prechorus.



❗️Übrigens: Ihr könnt euch bei und euren eigenen individuellen Song schreiben lassen, oder gemeinsam mit uns schreiben. Kontaktiere uns jetzt für deinen neuen Song!🎹